Willkommen bei der AfD Cochem-Zell

Über uns

Wir repräsentieren die Alternative für Deutschland im Kreis Cochem-Zell. Gemeinsam setzen wir uns dafür ein, unsere Heimat, unsere Identität und die deutsche Kultur zu erhalten. Unser Bestreben ist es, eine stabile Mitte wieder herzustellen und das Sozialsystem für nachfolgende Generationen zu sichern.

Uns treibt dabei das Wissen um die deutschen Errungenschaften, das Fortbestehen unseres Landes anzustreben, und das Verantwortungsgefühl für Deutschland, für uns und unsere Kinder und Enkel an. Die Liebe zu unserem Heimatland ist unsere Motivation und unser Wunsch uns in den Dienst des deutschen Volkes zu stellen, macht uns zur echten Volkspartei und einzig wahren Opposition.

WIR SIND …

… die einzige ernstzunehmende Kraft für einen grundsätzlichen Politikwechsel!

WIR STELLEN UNS …

… konsequent verantwortungsloser Politik entgegen!

WIR ÄNDERN …

… nicht unsere Meinung – wir ändern die Politik!

MACHEN SIE MIT!

Die AfD braucht aktive Mitstreiter, die mitdiskutieren, mitentscheiden, Aufgaben übernehmen und zu Wahlen kandidieren.

SPENDEN SIE

Helfen Sie in diesem Land etwas zu verändern! Ihre Spende wirkt, jeder Euro zählt! Wir bedanken uns herzlich im Voraus.

+++ Pressemitteilung+++

 

Spitzenpolitiker der AfD-Bundestagsfraktion kamen zum Bürgerdialog nach Mittelstrimmig

v.l.n.R   Alexander Heppe (Kreisvorsitzender Rhein-Lahn) – Jan Nolte, MdB –  Jörg Zirwes ( Kreisvorsitzender Cochem-Zell) –  Sebastian Münzenmaier, MdB –  Dr. Jan Bollinger, MdL (Stellv. Landesvorsitzender der AfD RP) – Ralf Schönborn, MdL ( Kreisvorsitzender Rhein-Hunsrück)

Sebastian Münzenmaier, MdB und Jan Nolte MdB mit Vorträgen zu hochaktuellen politischen Themen

Mittelstrimmig. Die AfD-Kreisverbände Cochem-Zell, Rhein-Lahn und Rhein-Hunsrück, die am Freitag, den 22.04.2022, zu einem kreisübergreifenden Bürgerdialog in das „Gasthaus zur Buche“ eingeladen hatten, konnten sich an diesem Abend auf zahlreiche Gäste der Region und prominente Parlamentarier ihrer Partei freuen.

Der stellv. Landesvorsitzende der AfD-Rheinland Pfalz Dr. Jan Bollinger eröffnete die Veranstaltung kurz nach 19:00 Uhr mit einem Grußwort, daraufhin folgten die Vorträge von den Bundestagsabgeordneten Jan Nolte und Sebastian Münzenmaier, mit den Themenschwerpunkten „Ukraine – Krieg, Bundeswehr, Inflation und Kostenexplosion: Lösungen der AfD-Bundestagsfraktion“

Im Anschluss daran wurde die Gelegenheit zur ausgiebigen Diskussion und zum Meinungsaustausch genutzt. Zahlreiche Fragen wurden hierbei von der Vortragenden beantwortet.

Münzenmaier nachher:“ Ich komme sehr gerne wieder“

Der Kreisvorsitzende der AfD Cochem-Zell Jörg Zirwes, zeigte sich am Ende des Abends hoch zufrieden: „Wir erlebten einen fesselnden Bürgerdialog mit interessierten Gästen, die von der Thematik sichtlich bewegt waren und starken Rednern mit kompetenten und sachkundigen Vorträgen und wir erlebten, genau nach unserem Selbstverständnis, die AfD als Bürgerpartei, ganz nah an den drängenden Sorgen und Nöten der Bürger unseres Landes!“

AfD Cochem-Zell mit neuem Kreisvorstand

Kreis-AfD wählt Jörg Zirwes an die Spitze                                                                                                                                       01.10.2021 Laubach/Eifel
Der Kreisparteitag der AfD Cochem-Zell wählte am vergangenen Freitag einen neuen 8- köpfigen Kreisvorstand aus fünf Männern und drei Frauen.
Jörg Zirwes aus Blankenrath wurde einstimmig von den geladenen Mitgliedern zum neuen Kreisvorsitzenden und als Bundesdelegierter für zukünftige Bundesparteitage der Alternativen für Deutschland gewählt.
Ralf Kelch aus Grenderich steht ihm als stellvertretender Kreisvorsitzender zur Seite.
Die wichtige Funktion des Kreisschatzmeisters wurde mit Michael Hahn neu besetzt, der Schriftführer und einer der vier gewählten Beisitzer gehörten bereits dem vorhergehenden Vorstand an.
Jörg Zirwes hierzu: „Es ist uns gelungen, einen Vorstand aus erprobten und neuen Mitgliedern zu wählen, die alle eins verbindet: Der Wille, sich für die Zukunft unserer Heimat einzusetzen. Ganz besonders möchte ich mich beim stellvertretenden Landesvorsitzenden, Dr. Jan Bollinger, für seine routinierte und kompetente Wahlleitung an diesem Abend bedanken.
Unserem langjährigen Vorsitzenden Martin Fischer und langjährigen Schatzmeister Alfred Fischer, die mit ihrer menschlichen und gewinnenden Art den Kreisverband seit 2013 zielstrebig aufgebaut und stetig fortentwickelt haben und aus persönlichen Gründen nicht mehr zur Wiederwahl angetreten sind, möchte ich im Namen des Kreisverbandes Dank, Anerkennung und Respekt für jahrelange Vorstandsarbeit in Schlüsselpositionen aussprechen!“
parlamentarische Arbeit der AfD und andere Videos

Alice Weidel auf 180! So hat sie noch nie mit der Ampel abgerechnet! - AfD-Fraktion im Bundestag vom 07.09.2022